Quintett des 1. JC Mönchengladbach in Saarbrücken

teaser djbIn Saarbrücken findet am kommenden Wochenende, im Rahmen des European-Cups, der letzte Test für das deutsche Männer-Nationalteam vor den Judo-Weltmeisterschaften, die vom 28. August bis zum 3. September in Budapest ausgetragen werden, statt. Am Start sind auch 5 Judoka des 1. JC Mönchengladbach. Für das Turnier der Europäischen Judo-Union (EJU), welches der Deutsche Judo-Bund (DJB) in Kooperation mit dem Saarländischen Judo-Bund ausrichtet, zeichnet sich ein sehr starkes Teilnehmerfeld ab. Gemeldet sind 477 Teilnehmer - 189 Frauen und 288 Männer - aus 31 Nationen.

Das Gladbacher-Quintett: Marc Odenthal, Maxime Junghänel, Marcel Bizon, Mira Ulrich und Sheena Zander!

Zusätzliche Informationen