Jugendleiter Björn Eckert teilt mit.

himmelDas letzte offizielle Training des 1. JC Mönchengladbach in der Jahnhalle findet bereits am kommenden Freitag, den 16.12.2016 statt.

Danach ist die Jahnhalle wegen der Fußballhallenstadtmeisterschaft geschlossen.

Das Training beginnt wieder am Montag, den 9.01.2017.

Weiterlesen...

Julia Tillmanns Deutsche Hochschulmeisterin 2016

Bild zeigt 1 Person , im Freien und Nahaufnahme
 
Pressebericht

Julia Tillmanns, Bundesligakämpferin der 1. Judo-Club Mönchengladbach in der Klasse +78 kg nahm am Wochenende an den Deutschen Hochschulmeisterschaften in Bonn teil und das mit viel Erfolg. Viermal musste sie auf die Matte und viermal verließ sie die Matte als Siegerin. Ihre Gegnerinnen waren Luisa Froitzheim, KIT Karlsruhe, Josephine Richter, Uni Wuppertal, Lisa Männche, Uni Frankfurt am Main und Jennifer Uhlig, HS Karlsruhe. Das war für sie der Titel „ Deutschen Hochschulmeisterin 2016 in der Klasse +78 kg “

Weiterlesen...

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Frauen U18 in Frankfurt / Oder, der 1. JC Mönchengladbach scheidet vorzeitig aus.

teaser djbAls Westdeutscher Mannschaftsmeister fuhr die U18 Frauen-Mannschaft des 1. Judo-Club Mönchengladbach nach Frankfurt / Oder und das nicht ohne Hoffnungen auf eine Medaille. Jedoch diesmal reichte es nicht.

Die Ergebnisse:

1. JC Mönchengladbach - TSV Großhadern 3:4,

1. JC Mönchengladbach - KG JC Kim-Chi Wiesbaden / 1. JC Bürstadt 3.4.

Platzierungen Frauen U 18: 

1. KG JC Wiesbaden/TG Bad Homburg
2. Judozentrum Heubach
3. TSV Großhadern
3. UJKC Potsdam
5. Eintracht Hildesheim
5. KG JC Kim-Chi Wiesbaden/1. JC Bürstadt
7. PSV Duisburg
7. KG Mattenteufel Erfurt/PSV Erfurt

An der Oder entscheidet sich die U18-Mannschaftsmeisterschaft

Im Osten der Republik, in Frankfurt an der Oder, treffen sich am 03. 12. 2016 die besten Mannschaften der U18. 24 Mannschaften treten an, die deutschen Mannschaftsmeister der U18 Männer und Frauen zu ermitteln.

Zum letzten Mal wird das Mannschaftsturnier in diesem Format durchgeführt. Die Mitgliederversammlung vom 12.-13.11.2016 hat beschlossen, das Turnier zugunsten des erfolgreichen Jugendpokals nicht mehr durchführen zu lassen. Ab 2017 haben also die Altersklassen U14, U16 und U18 die Möglichkeit, auf breiterer Bühne auf Bundesebene beim Jugendpokal zu kämpfen.

Der 1. Judo-Club Mönchengladbach ist als Westdeutscher Mannschaftsmeister der Frauen in Frankfurt an der Oder dabei ( siehe Foto ) und wird alles geben, um nach der Meisterschaft zufrieden nach Hause fahren zu können.

Charly Hoevelers Foto.
 

Deutschen Meisterschaften am 21./22.1.2017 in Duisburg

 

Der 1. JC Mönchengladbach ist mit neun Teilnehmern dabei

-60kg Marcel Bizon, Peer Radtke
-66kg Maxime Junghänel
-90kg Marc Odenthal
-48kg Mira Ulrich, Annika Kral
-63kg Sheena Zander
+78kg Julia Tillmanns, Samira Bouizgarne

 

 

Peer Radtke zur DM 2017

Peer Radtke vom 1. Judo-Club Mönchengladbach wurde am Wochenendein Dritter bei den Deutschen Pokalmeisterschaften in Steinheim an der Murr in der Klasse bis 60 kg und sichert sich damit die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft am 21. und 22. Januar in Duisburg.

Mit dem 3. Platz von Peer Radtke bei den Pokalmeisterschaften haben sich jetzt 8 Mönchengladbacher Judoka für die Deutschen Meisterschaften am 21./22.1.2017 in Duisburg qualifiziert:

-60kg Marcel Bizon (3. Pl. EM U23 2016)
-60kg Peer Radtke (3.Pl. DPM 2016)
-66kg Maxime Junghänel 3. Pl. DEM 2015)
-90kg Marc Odenthal (Olympiateilnehmer Rio 2016)
-48kg Mira Ulrich (2. Pl. DEM 2015)
-48kg Annika Kral (2. Pl. WdEM 2016)
-63kg Sheena Zander (3. Pl. DEM 2015)
+78kg Julia Tillmanns (1. Pl. WdEM 2016)

 

1. JC Mönchengladbach, Westdeutscher Mannschaftsmeister U18 weiblich

Pressebericht

In Holzwickede richtete am vergangenem Samstag Titelverteidiger SU Annen die Westdeutschen Vereinsmannschaftsmeisterschaften der U 18 männlich und weiblich aus. Wie schon bei der U 15 waren auch diese Wettkämpfe die letzte Veranstaltung dieser Art, da die Meisterschaften ab dem nächsten Jahr zugunsten des DJB-Jugendpokals abgeschafft werden. Wieder einmal zeigte der 1. Judo-Club Mönchengladbach hier, das Mönchengladbach in Nordrhein-Westfalen eine Hochburg im Frauen-Judo ist. Seine Frauen-Mannschaft Frauen gewann in diesem Jahr bereits zum fünften Male in Folge die Meisterschaft der Bundesliga Gruppe-Nord und wurde Dritter bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften, seine U15 Frauen-Mannschaft wurde in diesem Jahr Westdeutscher Meister und jetzt schaffte es auch die U18 Frauen-Mannschaft und nimmt somit an den Deutschen Meisterschaften am 3. Dezember Frankfurt / Oder teil.

Weiterlesen...

Treffpunkt Glühweinstand 2016

gluhweinstandSeit 1994 treffen sich Mitglieder, Freunde und Helfer des 1. JC Mönchengladbach an den Adventsonntagen, immer um 17.00 Uhr, auf dem Mönchengladbacher Weihnachtsmarkt. Wo genau, am Glühweinstand. Auch in diesem Jahr wollen sie sich hier wieder im vertrauten Kreis auf das Weihnachtsfest einstimmen. Vorbeischauen, es lohnt sich.

Der Glühweinstand befindet sich auf dem neuen Sonnenhausplatz, gegenüber dem Minto.

Der Vorstand

 

Westdeutscher Vereinspokal, Silber für die Frauen des 1. JC Mönchengladbach

Bild zeigt 7 Personen , Personen, die lachen
 
mein Pressetext
Der Westdeutsche Vereinspokal für Frauen und Männermannschaften, der zum ersten Male vom Nordrhein-Westfälischen Judo-Verband ausgeschrieben und vom 1. Judo-Club Mönchengladbach am Samstag in der Jahnhalle ausgerichtet wurde, erfüllt nicht die Erwartungen des 1. Judo-Club und seines Präsidenten Erik Goertz. Der erhoffte Zulauf blieb aus. Die Tribüne in der Jahnhalle war kaum besetzt und am Start waren lediglich drei Frauen- und fünf Männermannschaften. Namhaften Vereine, wie zum Beispiel der JC 66 Bottrop und auch Bayer 04 Leverkusen, waren nicht am Start und auch der 1. JC schickte lediglich seine Nachwuchs-Mannschaften auf die Matte.

Weiterlesen...

Zusätzliche Informationen