Erfolge auf Internationaler Ebene

Olympische Spiele (4 Teilnahmen - 1 Medaille)

Olympische Spiele 2016 in Rio de Janeiro/Brasilien: Marc Odenthal Teilnehmer -90kg

Olympische Spiele 2012 in London/Großbritannien: Andreas Tölzer 3. Platz +100kg

Olympische Spiele 2008 in Peking/China: Andreas Tölzer 9. Platz +100kg

Olyympische Spiele 2004 in Athen/Griechenland: Andreas Tölzer 7. Platz +100kg

 

Kampf der Giganten: Andreas Tölzer gegen Teddy Riner

Weltmeisterschaften (4 Medaillen)

Weltmeisterschaften 2013 in Rio de Janeiro/Brasilien: Andreas Tölzer 3. Platz +100kg, Deutschland (mit Marc Odenthal und Andreas Tölzer) 3. Platz

U20 Weltmeisterschaften 2011 in Kapstadt/Südafrika: Julia Tillmanns 3. Platz -78kg

Weltmeisterschaften 2011 in Paris/Frankreich: Andreas Tölzer 2. Platz  +100kg

Weltmeisterschaften 2010 in Tokyo/Japan: Andreas Tölzer 2. Platz  +100kg

U20 Weltmeisterschaften 2010 in Agadir/Marokko: Marc Odenthal 9. Platz, Ulrike Scherbarth TN -70kg, Julia Tillmanns TN -78kg

Weltmeisterschaften 2009 in Rotterdam/Niederlande: Andreas Tölzer 7. Platz +100kg

U 20 Weltmeisterschaften 2006 in Santa Domingo/Dom. Rep.: Janina Waldhausen 9. Platz +78kg

Weltmeisterschaften 2001 in München/Deutschland: Andreas Tölzer 7. Platz +100kg

Weltmeisterschaften 1987 in Essen/Deuschland: Fernando Ferreyros TN -86kg für Peru

  

Europameisterschaften (15 Medaillen)

U23 Europameisteschaft 2016 in Tel Aviv/Israel: Marcel Bizon 3. Platz -60kg 

U18 Europameisterschaft 2016 in Vantaa/Finnland: Samira Bouizgarne 3. Platz +70kg

U21 Europameisterschaft 2015 in Oberwart/Österreich: Macel Bizon 5. Platz -60kg, Jana Schmitz 7. Platz -44kg

U18 Europameisterschaften 2014 in Athen/Griechenland: Jana Schmitz 3. Platz -44kg

U23 Europameisterschaften 2013 in Samokov/Bulgarien: Julia Tillmanns 2. Platz -78kg

Europameisterschaften 2013 in Budapest: Marc Odenthal 5. Platz -90kg 

U23 Europameisterschaften 2011 in Tyuman/Rußland: Marc Odenthal 3. Platz -90kg