Erfolge auf Internationaler Ebene

Olympische Spiele (4 Teilnahmen - 1 Medaille)

Olympische Spiele 2016 in Rio de Janeiro/Brasilien: Marc Odenthal Teilnehmer -90kg

Olympische Spiele 2012 in London/Großbritannien: Andreas Tölzer 3. Platz +100kg

Olympische Spiele 2008 in Peking/China: Andreas Tölzer 9. Platz +100kg

Olyympische Spiele 2004 in Athen/Griechenland: Andreas Tölzer 7. Platz +100kg

 

Kampf der Giganten: Andreas Tölzer gegen Teddy Riner

Weltmeisterschaften (4 Medaillen)

Weltmeisterschaften 2013 in Rio de Janeiro/Brasilien: Andreas Tölzer 3. Platz +100kg, Deutschland (mit Marc Odenthal und Andreas Tölzer) 3. Platz

U20 Weltmeisterschaften 2011 in Kapstadt/Südafrika: Julia Tillmanns 3. Platz -78kg

Weltmeisterschaften 2011 in Paris/Frankreich: Andreas Tölzer 2. Platz  +100kg

Weltmeisterschaften 2010 in Tokyo/Japan: Andreas Tölzer 2. Platz  +100kg

U20 Weltmeisterschaften 2010 in Agadir/Marokko: Marc Odenthal 9. Platz, Ulrike Scherbarth TN -70kg, Julia Tillmanns TN -78kg

Weltmeisterschaften 2009 in Rotterdam/Niederlande: Andreas Tölzer 7. Platz +100kg

U 20 Weltmeisterschaften 2006 in Santa Domingo/Dom. Rep.: Janina Waldhausen 9. Platz +78kg

Weltmeisterschaften 2001 in München/Deutschland: Andreas Tölzer 7. Platz +100kg

Weltmeisterschaften 1987 in Essen/Deuschland: Fernando Ferreyros TN -86kg für Peru

  

Europameisterschaften (15 Medaillen)

Weiterlesen...

Erfolge auf nationaler Ebene

Deutsche Einzelmeisterschaften (24 Titel - 111 Medaillen)

1. Marc Odenthal 4x Gold, 4x Silber, 2x Bronze

2. Andreas Tölzer: 4x Gold, 1x Silber, 3x Bronze

3. Benjamin Bouizgarne: 3x Gold, 2x Bronze                                  

4. Janina Waldhausen: 2x Gold, 1x Silber, 3x Bronze

5.Julia Tillmanns: 2x Gold, 6x Bronze

Foto: C.Schießl

Marc Odenthal 10-facher Medaillengewinner bei Deutschen Meisterschaften

Weiterlesen...

Westdeutsche Meister

Ewige Rangliste

1. Samira Bouizgarne - 6 Titel (2012 U14, 2013 U15, 2014 U18, 2015 U18 & U21, 2016 U18)

1. Julia Tillmanns - 6 Titel (2007 U17, 2008 U17 & U20), 2009 U2ß & Frauen, 2016 Frauen)

3. Jana Lecloux - 5 Titel (2011 U14, 2012 U14, 2013 U15, 2015 U18, 2016 U18)

3. Sebastian Vits - 5 Titel (1999 U13, 2002 U15 & U17, 2003 U17, 2006 U20)

5. Mira Ulrich - 4 Titel (2008 U17, 2009 U20, 2011 U20 & Frauen)

5. Ulrike Scherbarth - 4 Titel (2006 U17, 2007 U17, 2008 U20, 2013 Frauen)

5. Melina Wehmeyer - 4 Titel (2007 U17, 2009 U20, 2011 U20, 2013 Frauen)

5. Janina Waldhausen - 4 Titel (2001 U15 & U17, 2003 U17, 2004 Frauen)

5. Ali Alimirzaie 4 Titel (1996 Junioren, 1999, 2000, 2001 Männer)

5. Jemaine Lee Jarvis - 4 Titel (2002 U15, 2003 U15, 2004 U17, 2005 U17)

5. Michael Zöbisch - 4 Titel (1995 B-Jugend, 1996 & 1997 A-Jugend, 1998 U20)

 

Mira Ulrich 4 x Westdeutsche Meisterin


Westdeutsche Meister 1965 - 2016 (160 Einzel- und 18 Mannschaftstitel)

Weiterlesen...

Die 10er-Listen

Die 10 größten Mannschaftssiege

1. Finale Westdeutsche Mannschaftsmeisterschaft 1996 U18/m gegen den 1. Godesberger JC 3:3 (30:25). Der erste Mannschaftstitel und das gegen eine Godesberger/Beueler/Hennefer Mannschaft mit Malte Klocke, Martin Drechsler und Daniel Lachmann.  Auf Gladbacher Seite die Zöbisch-Brothers, Nelles,  Pivato, Ecken, Merettig und Biermann.

2. Die Siege gegen TSV München-Großhadern und TSV Abensberg bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft der U18 1997. Deutscher Vize-Meister mit Zöbisch, Nelles, Bolla, Vaupel und Tölzer.

3. Das 9:5 gegen den damaligen Deutschen Rekordmeister VfL Wolfsburg (ja vor dem Fußball war das mal eine Judohochburg mit Frank Wienecke im Team) bei der Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga 1999.

4. Die beiden 4:3-Siege des Frauen-Teams gegen PSG Dynamo Brandenburg in der Vorrunde und in der Finalrunde 2005. Der erste Medaillengewinn für die Frauen. Edda Karlsson holt den entscheidenden Punkt im letzten Kampf -70kg.

5. Der 4:3-Relegationssieg 2008 gegen JC 66 Bottrop und der Aufstieg in die 1.Bundesliga

6. Das 4:3 der Frauen im Jahre 2009 gegen den amtierenden Deutschen Meister UJKC Potsdam