Schulkooperation / Schulsport

Im Rahmen des Projektes "Ringen und Raufen" ist der 1.JC Kooperationspartner von Kindergärten, Schulen, Sonderschulen und ausserschulischen Fördereinrichtungen in der Region um Mönchengladbach. Bei Interesse können sich interessierte Institutionen an den Verein wenden.

Das Projekt "Ringen und Raufen" dient "zur Verbesserung bzw. Veränderung der Selbst- und Fremdwahrnehmung und über das spielerische Kämpfen mit dem Partner d.h. in der unmittelbaren körperlichen Auseinandersetzung, werden dabei unter anderem Körper und Selbstbewußtsein, Toleranz und Nachsicht gefördert, spielerisch emphatische Fähigkeiten sowie mit Sanftheit gepaarte Sensibilität entwickelt und das Einhalten und Respektieren von Grenzen geübt" (aus: Rheinische Akademie im Förderverein Psychomotorik)

 

2012 gewinnt das Math.-Nat.-Gymnasium das Landesfinale der Schulen